Corona: Einstellung jeglicher Tätigkeiten im Verein

Liebe Vereinsmitglieder der Segelschule Schlei e.V.,

in den letzten Tagen erreichen uns Bürgerinnen und Bürger nahezu stündlich neue Meldungen zum Corona-Virus und den geplanten Maßnahmen der Behörden und der Bundesregierung zur Eindämmung.

Auch wir in der Segelschule Schlei können, wollen und müssen dazu beitragen, dass wir als Verein unserer sozialen Verantwortung gerecht werden. Die Segelschule Schlei wird bis zum 19.04.2020 jegliche Art von Tätigkeiten, Veranstaltungen und Zusammentreffen einzelner Personen oder Gruppen einstellen und untersagen, damit sich der Virus nicht weiter ausbreiten kann.

Sobald die Behörden die Gefahrenmeldungen aufheben und ein Zusammentreffen wieder stattfinden kann, werden wir euch über neue Termine informieren.

Wir bitten euch um Verständnis aber auch um eure Unterstützung, dass diese Maßnahmen umgesetzt und eingehalten werden. Nur so kommen wir schnell wieder zusammen und können uns unserer Aufgabe widmen. „Gemeinsam schaffen wir das!“ (Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein)

Für Fragen steht euch der Vorstand jederzeit zur Verfügung.

Kommentare sind abgeschaltet.